Berliner Dischbraziohns- oder Sanfter Heinrichs-Walzer von Mr. Crazel

Wenn Ener weeß, Enen iss,
wenn Ener Enen nimmt,
wenn wabblich en umt Herze iss,
dann weeß ickt woll bestimmt

Wenn Ener weeß, wie Enen iss,
Wenn Ener Enen pfeift,
un Ener mal im Still so –
Recht ochsig Enen kneift

Wenn Ener weeß, wie Enen iss,
Wenn Ener gar nischt paßt
Un Ener denn aus Dischbraziohn
Geschwinde Enen faßt.

En sanften Heinrich lob ick mir,
So lang et Enen gippt,
Un soll es Ener extra sinn,
Werdt en Offzier gekippt.

Un iss et mal en grosset Fest,
Drinkt mann in Compaine,
Appsonderlich gelutscht werdt denn
So a la Tivoli

Och wenn spatzieren ick duh gehn,
Nehm ick mir enen mir,
Wenn ja denn schlimm mich werden duht,
Werdt Ener ufgeschitt.

Drum iss det Beste allemal,
Wenn Ener Enen hat,
Mag Ener sinn, wo Ener will,
Vort Dohr wie in die Statt.


Comments are closed.