O Hüon, mein Jatte!

O Hüon, mein Jatte!
Der Kaffe, er naht.
Der Schlafrock von Watte
liegt ooch schon parat.

Martha, Martha, du entschwandest
Und mit dir mein Portmonne.
Gib mir wieder, was du fandest,
Oder teil es mit mir.

Ach wie so trügerisch
Und so verführerisch
Sind Weiberherzen,
Wenn sie mal scherzen.
Spielt auch ein Lächeln
Um ihre Fresse,
Alles ist Falschheit
Und Raffinesse.

Das hilft dir alles nischt,
Die Wurscht, die schmeckt nach Seefe.

Schmeißt ihn hinaus,
Brecht ihm die Rippen,
Er hat der Venus
In die Waden geknippen.

Justeken, ach Jotte doch,
Schreibste mir doch. Lebste noch?
Wennste lebst, wat schreibste nich
Deinem lieben Friederich.


Comments are closed.